Name: Manuel Janzen

Vorkommen

  • selten in Vulkangasen und Ozonschichten
  • oft in Ozeanwasser

Herstellung

  • elektrochemische Verfahren (in großen Mengen)
  • wenig auch nur Chemisch herstellbar

Eigenschaften der Elementes

  • bei Raumtemperatur: gelbgrünes Gas
  • kondensiert bei −34,6 °C
  • es erstarrt bei −101 °C
  • um so geringer die Temperatur um so weniger Intensiv die Farbe
  • −195 °C: farblos
  • reagiert mit allem außer Sauerstoff, Stickstoff und Edelgasen

Verbindungen&Eigenschaften

Es gibt:

  • chlorwasserstoff (Salzsäuren)
  • chloride (z.B.:Kochsalz)
  • cloroxide (sehr reaktiv)
  • chlorsauerstoffsäuren (sehr starke -> sehr schwache Säuren)
  • interhalogenverbindungen (Es sind nur Bromchlorid, Iodchlorid und Iodtrichlorid bekannt.)
  • organische Chlorverbindungen (Werden zum Beispiel als Lösungsmittel, Kältemittel, Hydrauliköle, Pflanzenschutzmittel oder Arzneistoffe verwendet)

 

Verwendung

Schwischenprodukt von:

  • kunststoff
  • arzneien
  • pestizieden
  • im Wasser: Desinfizierend und Bleichend

Allgemeins/Besonderheiten

  • gut in Wasser löslich
  • giftig
  • desinfizierend und Bleichend