Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

 

Name: Thomas Beier

Erster Weltkrieg

Belastende Momente: Gründe für die Alleinschuld Deutschlands

  • Blankovollmacht (Ermutigung) => Eskalation durch Ö-U Ultimatum an die Serben
  • Neutralität Belgiens wird verletzt
  • Dt. Kriegserklärung trotz Russisch – Österreichischer Gespräche
  • Deutschland wollte durch das Ultimatum eine legitime Kriegserklärung erhalten (Zweifrontenkrieg)

=> Sprengung des Bündnissystems, kalkuliertes Risiko, Präventivkrieg („Reinigendes Gewitter)

 

Der erste Weltkrieg- „ein moderner Krieg“ ?

Moderner Krieg:

-moderne Kriegsführung (Massenvernichtungswaffen, Stellungskrieg, riesige Opferzahlen)

-Heimatfront

-Materialschlacht

-psychologische Kriegsführung

-Angriffe gegen Zivilbevölkerung

 

Folgen dieser modernen Kriegsführung:

-Verwüstung ganzer Landstriche

-Invaliden und Traumatisierte -> hohe Kosten für Krankenversorgung

-Radikalisierung in der Folgezeit (Freikorps als paramilitärische Einheiten in der WR)

-Rolle der Frau

-pazifistische Bewegungen

-Vernachlässigung der Konsumgüterindustrie zugunsten der Kriegswirtschaft

Epochenjahr 1917

  • Kriegsentscheidung im Osten: Oktoberrevolution in Russland und Kriegseintritt der USA
  • Praktische Umsetzung des Marxismus
  • Entstehung des Systemgegensatzes westlicher Demokratie <-- --> real existierender Sozialismus
  • Ende des monarchischen Zeitalters, Demokratie
  • Totaler Zusammenbruch, Front-Trauma: Infragestellung aller Obrigkeiten/Gesellschaftsordnung/Orientierungslosigkeit
  • Neue Qualität von Krieg, Herabwürdigung des Menschen zum Material
  • Eintritt der USA in die Weltpolitik => Aufstieg zur Weltmacht „Wilsonismus“

 

Wilsons 14 Punkte: Wilsonismus 1918

=> Neutraler, ehrlicher Makler, Weltpolizist, universale Grundrechte

 

Sicherung des Weltfriedens

  • Öffentliche, transparente Diplomatie
  • Bildung einer Organisation der versch. Völker (Völkerbund)
  • Abrüstung der Nationen auf ein Minimum

 

Wirtschaftliche Maßnahmen (Indirekte Friedenssicherung durch verflochtene Wirtschaft)

  • Freiheit der Seefahrt => Unterstützung des freien Handels, Globaler Handel

 

Direkte Maßnahmen nach dem Weltkrieg

  • Befreiung Frankreichs, Elsass-Lothringens
  • Autonome Entwicklung von Staaten/Völker
  • Wiederherstellung der Souveränität Belgiens, Entspannung des Balkans, polnischer Nationalstaat
  • Ordnung aller Kolonialen Ansprüche => Souveränität der Bevölkerung

 

=> Das Völkerrecht

 

Verflechtung von wirtschaftlichen Interessen und Sendungsbewusstsein

Deutscher Waffenstillstandsvertrag an die USA für einen möglichst verlustlosen Frieden => Oktoberverfassung, Verhandlung auf Augenhöhe

 

Das Kriegsende in Deutschland

  • Oktoberrevolution: Kapitulation ist unausweichlich , Oktoberverfassung 28.10.1918 => Deutsches Reich wird zur parlamentarischen Monarchie 
    => Dolchstoßlegende: Oberheeresleitung macht die Parlamentarier für die Kapitulation verantwortlich
  • Ende Oktober: Verzweiflung, Selbstmordkommando Angriff der Flotte auf England, Matrosen meutern => Bildung von Soldatenräten bei denen für kurze Zeit die Macht liegt.

 

Amazon Prime

Gratis 4 Wochen Filme und Musik! (Kündigung nicht vergessen!)

Bitte Adblock deaktivieren

Bitte liebe Leute, deaktiviert Euren Adblocker, wenn Euch meine Seite gefällt!
Diese Seite finanziert sich nur durch Werbung und verursacht durch Euren Traffik auch Kosten.

Einfach auf das Symbol Eures Adblockers klicken und "Deativiert für abitur-wissen" wählen. Danke!

Amazon Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.