Suche von Artikeln & Themen

Name: Levi Meusel, 2020-12

 

Allgemeines zum Blut des Menschen

Blut ist die Flüssigkeit im Menschen. Jeder Mensch besitzt um die 5 bis 6 Liter Blut, das bedeutet ca 70 bis 80 ml Blut pro kg Körpergewicht. Jeden Tag pumpt  das Herz um die 15 000 Liter Blut durch den Blutkreislauf in unserem Körper. Das Blut ist die Verbindung zu jedem überlebenswichtigen Organ.

Zusammensetzung des Blutes

Das Blut ist in den flüssigen Teil , das Blutplasma, welches 55% ausmacht und in die Blutzellen , welche 45% ausmachen ,aufgeteilt.
Das Blutplasma besteht aus 90% Wasser, 8% Proteinen, 2% elektrolyte Nährstoffe und Abbaustoffe.
 
Bild zum Aufbau des Blutes

Es gibt 3 Blutzellen:
    • Erythrozyten , das sind die umgangssprachlich genannten Roten Blutzellen
    • Leukozyten , diese werden auch weiße Blutzellen genannt
    • Thrombozyten , sind die Blutplättchen


Bild zu verschiedenen Blutzellen

Funktionen des Blutes

Transportfunktion:

Das Blut transportiert wichtige Nährstoffe ( Eiweiße, Kohlenhydrate, Vitamine, fette ) zu den einzelnen Zellen.
Außerdem werden Hormone durch das Blut transportiert. Diese sind Botenstoffe, die wichtige Informationen übermitteln.

Die Abwehrfunktion:

Das Blut bildet sobald sich ein Krankheitserreger im Blut befindet Antikörper gegen diesen Erreger. Dadurch wird dieser unschädlich gemacht und der Körper ist gegen diesen Erreger immun.

Funktion bei der Atmung und Zellatmung:

Das Blut nimmt in der Lunge Sauerstoff auf. Diesen transportiert es dann in alle wichtigen Zellen, die diesen benötigen. Andersherum funktioniert dieser Vorgang ebenso. Das Blut nimmt Kohlenstoffdioxid auf und transportiert diesen zu der Lunge.

Funktion der Wärmeregulierung:

Blut ist in der Lage Wärme zu speichern. Durch diese Funktion sorgt das Blut für die gleichbleibende Wärme im Körper. Es transportiert die Wärme durch den Körper und sorgt damit für eine konstante Temperatur.


Blutgruppen

Eine bestimmte Blutgruppe beschreibt die Beschaffenheit der unterschiedlichen Oberflächen des Blutes.
Das bedeutet , bekommt man falsches Blut gespendet , so führt dies zu einer Immunreaktion des Körpers, da das immunsystem die andere oberflächenbeschaffenheit erkennt. Die Reaktion ist das verklumpen des Blutes. Daraus folgt der Tod.

Es gibt vier verschiedene Blutgruppen (0, A, B, AB), die jeweils nochmal durch einen Rhesusfaktor unterschieden werden (bsp A+ ; A-).




Bild von allen Blutgruppen ( grafik )

Unsere Partnerseite: Freie Online-Schulbücher

Hier findet ihr die von mir erstellten freien Schulbücher in Biologie und Chemie:

Freie Schulbücher auf hoffmeister.it

Amazon Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.

Bitte Adblock deaktivieren

Bitte liebe Leute, deaktiviert Euren Adblocker, wenn Euch meine Seite gefällt!
Diese Seite finanziert sich nur durch Werbung und verursacht durch Euren Traffik auch Kosten.

Einfach auf das Symbol Eures Adblockers klicken und "Deaktiviert für abitur-wissen" wählen. Danke!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.