Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen

Name: Sophie Hunold

 

Kommunikation/ Umgang mit Pferden

Zum Umgang mit Pferden hat der Mensch unzählige Methoden entwickelt, zwischen deren Vertretern bis heute kontroverse Diskussionen geführt werden.

Im Folgenden sollen drei verschiedene Methoden zur alternativen Kommunikation mit Pferden vorgestellt werden:

 

Indianische Pferdetraining

Das Indianische Pferdetraining basiert auf der Methode des Indianers GaWaNi Pony Boy, welcher sein Wissen durch Lehren von Stammesältesten und jahrelange eigene Erfahrung entwickelt hat. Heute gibt GaWaNi Pony Boy weltweit Seminare und hat mehrere Bücher verfasst, in denen er seine Ansichten konkretisiert. Seine Theorie basiert auf den interspezifischen Beziehungen zwischen den Arten. Er betrachtet das Pferd als Beutetier, welches Vertrauen zum Jäger Mensch aufbauen muss. Der Mensch soll, da das Pferd außerdem ein Herdentier ist, die Rolle des Alphatieres in der Zweier-Herde einnehmen, um dem Pferd die benötigte Sicherheit zu gewährleisten.

 

Methode von Klaus Ferdinand Hämpfling 

Klaus Ferdinand Hämpfling strebt eine koordinierte Kommunikation durch Körpersprache an, bei der auch die Ästhetik des Pferdes in den Vordergrund rückt. Seine Art der Kommunikation soll ohne Ehrgeiz und Druck, jedoch stets mit Freude ausgeführt werden, somit wird hier der richtige Weg zum Ziel.

 

Methode von Alexander Nevzorov

Die von Alexander Nevzorov in Russland gegründete Nevzorov Haute Ecole, bringt dem Pferd basierend auf dessen Freiwilligkeit, spielerisch Übungen der hohen Schule bei. Es wird hier besonders auf das psychische und physische Wohlergehen des Pferdes geachtet, so lehnt die NHE seit 2010 auch das Reiten gänzlich ab.

Amazon Prime

Gratis 4 Wochen Filme und Musik! (Kündigung nicht vergessen!)

Bitte Adblock deaktivieren

Bitte liebe Leute, deaktiviert Euren Adblocker, wenn Euch meine Seite gefällt!
Diese Seite finanziert sich nur durch Werbung und verursacht durch Euren Traffik auch Kosten.

Einfach auf das Symbol Eures Adblockers klicken und "Deativiert für abitur-wissen" wählen. Danke!

Amazon Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.