Suche von Artikeln & Themen


Name: Aisha Bleul

Das Bauhaus

Geschichte und Lehre des Bauhaus

  • 1919: Zusammenschluss der Großherzoglich-Sächsischen Hochschule für Bildende Kunst und der Kunstgewerbeschule nach Rücktritt von van de Velde und Amtsantritt von Gropius

→ Umbenennung in „Staatliches Bauhaus in Weimar“, Gründer und Leiter: Walter Gropius (Mitglied des Deutschen Werkbundes)

  • Orientierung an den Grundsätzen des Deutschen Werkbundes (Gründung: 1907; Ziel: Kunst und Industrie verbinden, qualitativ hochwertige Serienanfertigung)

  • Der Name „Bauhaus“ erinnert an die Bauhütten aus dem Mittelalter

  • Ziel: Gesamtkunstwerk

  • Synthese von Kunst und Handwerk (Vorbild: mittelalterliche Kathedralen)

  • Leitgedanken des Deutschen Werkbundes (Qualitätsbegriff soll an Bedeutung gewinnen)

  • Entwicklung einer neuen „Baukunst“

  • Schön ist, was funktioniert („Form follows function“)

  • Minimalistische Formensprache und Farbgebung

  • industriell gefertigte, moderne Materialien( Stahl, Glas, Beton)

  • Rechte Winkel

  • Glatte Flächen, klare Formen

  • radikale Formreduktion

  • Sachlichkeit der Form

  • Standardisierung, Typisierung

  • Gestaltung Kunst/ Architektur/ Design auf Basis universeller Formensprache

  • Typografie: sachlich, serifenfrei

  • Orientierung an der Gruppe „De Stijl“ (Vereinigung Holländischer Architekten, Ziel:
    - Reduktion auf Grundfarben und Grundformen; gerade Linie, rechter Winkel;
    - Grundfarben (Gelb, Rot und Blau) und Grautöne, auskragende Balkonplatten, flexibler Grundriss)

  • Internationaler Stil



Bauhaus Manifest

  • „Das Endziel aller bildnerischen Tätigkeiten ist der Bau!“

  • „Mit- und Ineinanderwirken aller Werkleute“ müssen die Gestalt des Baues wiedererkennen, um den durch die Salonkunst verlorenen „architektonischen Geist“ wieder ins Leben zu rufen

  • „Architekten, Bildhauer, Maler, wir alle müssen zum Handwerk zurück!“
    → jeweils ein Künstler und ein Handwerker leiten eine Werkstatt

  • „Bau der Zukunft, der alles in einer Gestalt“ sein wird: Architektur, Plastik und Malerei

Bauhaus in Dessau

  • 1925 muss das Bauhaus aus finanziellen Gründen nach Dessau

  • 1928: neuer Leiter: Hannes Meyer als Nachfolger von Walter Gropius

  • Ziel: Neuausrichtung des Bauhauses

  • „Volksbedarf statt Luxusbedarf“

  • Serienproduktion; Zusammenarbeit mit der Industrie

  • Stahlrohrmöbel

  • „Wagenfeld Leuchte“ von Wilhelm Wagenfeld

Bauhaus in Berlin

  • 1939-1933 unter der Leitung von Ludwig Mies van der Rohe

  • 1933 lösen die Bauhauslehrer die Schule auf, um nicht für die Nazis arbeiten zu müssen

Stuhlentwürfe

  • „Weißenhof“ Stuhl MR 10 von Ludwig Mies van der Rohe

  • Grundform: durchgehender Stahlrohrrahmen, Kombination aus rechteckigen, runden und gerundeten Formelementen sowie hinterbeinlose Konstruktion.

  • Vom Boden ausgehend verläuft das Stahlrohr in

- rechteckiger Form nach oben, die parallel zueinander

- verlaufenden Stahlrohrabschnitte ziehen sich von der

- Bodenfläche bogenförmig nach oben zur Sitzfläche

  • Rechteckige Form der Bodenfläche wiederholt sich in der Sitzfläche

  • einteiliges durchgehendes Korbgeflecht im Sitz- und Rückenbereich

  • Korbgeflecht ist direkt auf das Stahlrohr gespannt

  • „Barcelona Sessel“ von Ludwig Mies van der Rohe

  • Spezialfederstahl, hochglanzverchromt

  • Sitz und Rückenkissen aus mit Rindsleder bezogenem Kunststoff

Unsere Partnerseite: Freie Online-Schulbücher

Hier findet ihr die von mir erstellten freien Schulbücher in Biologie und Chemie:

Freie Schulbücher auf hoffmeister.it

Amazon Music

Teste gratis: Amazon Music Unlimeted

Amazon Music Unlimited

Amazon Bestellung

Bitte Amazon hier bestellen: Wäre es schön, wenn ihr Mal eine Amazon Bestellung über dieses Suchfenster beginnt.
Das kostet Euch nichts extra und Ihr könnt so dazu beitragen, dass die monatlichen Kosten für den Unterhalt dieser Homepage reinkommen. Vielen Dank.

Bitte Adblock deaktivieren

Bitte liebe Leute, deaktiviert Euren Adblocker, wenn Euch meine Seite gefällt!
Diese Seite finanziert sich nur durch Werbung und verursacht durch Euren Traffik auch Kosten.

Einfach auf das Symbol Eures Adblockers klicken und "Deaktiviert für abitur-wissen" wählen. Danke!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen